Dark Forest
Startseite Über...
Tag 0 - Unzuversichtlich

Heute ist Tag 0, und ich weiß dass es dumm und unvernünftig ist, und bezweifle eigentlich auch, dass ich es schaffen kann. Ich werde es allerdings versuchen.

Wenn der Frühling kommt, möchte ich mich leicht fühlen und elfenhaft. Ich möchte die Leere in mir spüren und meine Hüftknochen wenn ich mir mit der Hand über die Seite streiche. Ich kann so nicht bleiben.

8.2.13 08:51
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ally / Website (8.2.13 12:51)
Ohjee... ein Traum, für den du viel aufgeben werden musst.

Deine Freiheit.
Deine Spontanität.
Das Genießen.
Das Loslassen können.
Dein Selbstbewusstsein.
Deine Beziehungen.

Vielleicht unbedeutende Worte. Im Moment.
Vielleicht wirst du sie irgendwann verstehen.


Ally / Website (8.2.13 13:43)
Wir treffen viel zu viele Entscheidungen in unserem Leben "so eben nebenbei" - so unreflektiert.

Aber sich GEGEN das Leben zu entscheiden - und für eine Krankheit, die einem alles nimmt... das sollte man bewusst tun.

Und wenn du dich hinstellen kannst, mit geraden Schultern und geradem Blick - wenn du dann sagen kannst: Ja. Ich will es. Ich will federleicht sein. Ich will meine Hüftknochen spüren... DANN sei es dir gewährt.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

_________________________________
Design // Host
Gratis bloggen bei
myblog.de